Freitag, 13. Juli 2018

Der offizielle Grundschulabschluss

Tja ... heute war es dann soweit ... der letzte Schultag an der Grundschule.

Die Kinder haben sich wirklich Mühe gegeben und echt tolle Dinge vorgeführt.

Nach der Zeugnisausgabe kamen viele Kinder total verheult aus der Klasse ... ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern ob mir dieser Abschluss damals auch so nah ging.

Damit ist dieses Kapitel dann zu ... wieder eines

Sonntag, 8. Juli 2018

Test der Easbreathe Tauchmaske

Für den anstehenden Ägyptenurlaub habe ich für uns alle von Decathlon Easybreathe Tauchmasken zum schnorcheln besorgt.
Heute war schönes Wetter und wir haben die Dinger vor dem Urlaub mal im Pool getestet.

Wow, die sind echt Top ... mein Sohn kommt normal nicht einmal mit seiner Schwimmbrlle klar aber mit dieser Maske sofort und schnorchelte stundenlang durch den Pool.

Freue mich jetzt wie Bolle auf Ägypten


Freitag, 6. Juli 2018

Grundschulabschlusstreffen meines Sohnes

Heute war das Abschlussfest von meinem Sohn .... Es ist schon Wahnsinn wie schnell die letzten 4 Jahre um gingen ... es hat sich so viele getan in dieser Zeit unser Leben ist inzwischen ein vollkommen anderes und für meinen Sohn beginnt nun auch ein vollkommen neuer Abschnitt.

Die Zeit rennt.

Eigentlich mag ich solche Schulfeste ja nicht, muss aber anerkennen das die organisierenden Eltern sich echt ins Zeug gelegt haben, es war ein toller Tag am Dülmener See mit Grillen, spielen und Getränken.

Donnerstag, 5. Juli 2018

Meine erste Lesebrille

Ich kann es nicht länger leugnen ich werde alt !

Heute habe ich mir meine erste Lesebrille gekauft weil ich einfach merke das mir das Lesen immer schwerer fällt.


Donnerstag, 28. Juni 2018

Weissheitszahn gezogen

Heute wurde mir Weissheitszahn Nummer 3 gezogen.

Eigentlich habe ich ziemlich Schiss gehabt weil ich mich noch gut daran erinnern kann wie übel es war die beiden anderen Weissheitszähne zu ziehen ... damals habe ich 4 Tage lang flach gelegen und noch eine Woche danach schmerzen gehabt.

Dieses mal war alles Pillepalle ... 15 Uhr Termin um 15.25 war ich schon auf dem Heimweg ... das eigentlich ziehen hat keine 5 Minuten gedauert die meiste Zeit hat die Betäubung gebraucht bis sie wirkt.

Feine Sache ... Freundin schon angerufen und Bescheid gesagt das ich fürs Wochenende zur Verfügung stehe

Mittwoch, 27. Juni 2018

"Kurzurlaub" im Taunus

Urlaub ist wohl nicht die korrekte Bezeichnung ... An- und wieder Abreise trifft es leider eher.

Mein Freundin hatte einen Geschäftstermin bei Frankfurt und da der Ort so schlecht zu erreichen ist habe ich Angeboten sie dorthin zu fahren.

Wir waren in einem wunderschönen Hotel im Taunus im Naturpark Hotel Weilquelle .... echt toll da und weil es ein Problem mit unserem Zimmer gab hatten wir eine Suite mit Whirlpool ... der Hammer.

Leider mussten wir am nächsten Morgen schon um 5 wieder losfahren da meine Freundin zum Englischkurs musste und ich zum Zahnarzt.

Mich hat es ein wenig geärgert mit dem Polo gefahren zu sein statt mit dem Porsche ... ich hatte KEINE Ahnung was für schöne Strassen der Taunus zu bieten hat ... ich wäre gerne mit Christine ein wenig dort herum gefahren.

Wollen wir aber beizeiten noch nachholen


Mittwoch, 20. Juni 2018

Neuer Laptop Einsatzbereit.

Es waren wie immer einige Stunden Arbeit nötig den Laptop komplett neu aufzusetzen aber nun ist es vollbracht und meine neue "Arbeitsmaschine" ist Einsatzbereit .... auf eine gute Zusammenarbeit.

Sonntag, 17. Juni 2018

"Privatvorstellung" im Kino

Ich gehe ja sehr gerne unter der Woche wenn es meine Schicht erlaubt ins Kino in die Spätvorstellung, für gewöhnlich ist es dann relativ leer im Kino .... aber dieses mal war ich ALLEINE !
Geil :D

Das ist mir erst ein einziges mal geglückt bei dem Film "Battlefield LA"
dieses mal war ich alleine in "Avengers - Infinity War" ... gut der Film lief schon in Woche 7 darum war es wohl leer.

War aber ein wirklich cooler Film, leider ein Mehrteiler mit offenem Ende ...

Dienstag, 12. Juni 2018

Neues Chinagericht im Repertoire

Heute habe ich endlich mal wieder anständig gekocht, ich hatte Lust mal wieder was authentisch Chinesisches zu kochen und habe mich dabei mächtig ins Zeug gelegt.

Selbstgemachte Nudeln aus Maismehl mit Spitzkohl und Chili ... meine chinesische Partnerin hat es geliebt ... ich fand auch das es einfach nur lecker war.


Neuen Laptop bestellt !

Nach langem hin und her habe ich nun endlich die Reissleine gezogen und mir den neuen Laptop den ich schon so lange anschaffen wollte endlich bestellt.
Mein alter lief eigentlich noch ganz gut nur beim bearbeiten von Fotos aus meiner EOS 5D III war das Ding leider komplett überlastet.

Nun habe ich ordentlich nachgebessert es ist ein I7 8700 geworden ein 6Kern Desktopprozessor .... so lange ich nicht in absehbarer Zeit eine sehr viel leistungsfähigerer Kamere kaufen sollte müsste ich damit erst einmal wieder Ruhe haben.

Freitag, 8. Juni 2018

Wieder ein neuer Füller

Mein Sohn wollte unbedingt meinen alten roten Füller haben weil er mit dem Füller so gut schreiben kann ... natürlich bekommt er den.

Ich musst mich also nach Ersatz umsehen. Da ich den "Tick" habe das ein Füller die selbe Farbe haben soll mit der er schreibt habe ich einen roten gesucht ... aber dann habe ich den Tip bekommen mir einen "Demonstrator" zu kaufen ,,, einen durchsichtigen, der hat immer die Farbe mit der er befüllt ist ....

Eine Super Idee darum habe ich mir einen TWSBI Eco clear mit EF Feder gekauft ....
schreibt wirklich toll, ist ein Kolbenfüller und mit 40 Euro wirklich erschwinglich


Sonntag, 3. Juni 2018

Homepage ENDLICH online

Das ganze rumgebastele mit der DSGVO hat auch ein gutes, ich habe endlich meine Homepage hochgeladen.

Seit über 10 Jahren baue ich daran rum überarbeite, verwerfe und beginne neu und habe das ganze noch nie vollständig hochgeladen ... nun hatte ich die faxen dick und habe alles endlich ins Netz gestellt.

Tadaa, da ist sie:

Sanguis-online

Ein paar Baustellen habe ich dort noch aber ich bin online !

Dienstag, 29. Mai 2018

Der Boxster ist wieder Frühlingsfit

Das Traumwetter am vergangenen Wochenende hat die alljährliche Frühjahrspflegeaktion zwar echt zu einer schweißtreibenden Angelegenheit gemacht aber ich bin mit dem Ergebnis wieder einmal sehr zufrieden.

Viele viele viele Stunden Arbeit habe ich wieder investiert um meinen Boxster von vorne bis hintern zu waschen, zu polieren und dann mit 3 Schichten Zaino-Versieglung zu versiegeln und auf Hochglanz zu polieren.

Sommer kann kommen


Samstag, 26. Mai 2018

DSVGO

Ich muss zugeben ich bin bisher vollkommen blauäugig auf die DSVGO zugegangen, das ganze war für mich eigentlich ein "Problem" mit dem sich Firmen ... Onlineshops und ANDERE zu plagen haben ... ich als kleiner Blogger, Fotograf und Hobbyinternetnutzer muss mich da ja wohl nicht so groß drum scheren ....

Oh Mann ... da lag ich EXTREM falsch.

Nachdem mich gestern ein Kollege darauf aufmerksam gemacht hat wie falsch ich liege habe ich heute den ganzen Tag gelesen und Maßnahmen ergriffen ... diesen Blog hier DSVGO sicher zu machen und meine Foto Homepage:

http://fotografie.sanguis-online.de

ebenso

Viele schöne Fotos mussten gelöscht werden weil irgendwo irgendwer zu sehen war ... viele Funktionen hier im Blog musste ich abschalten und löschen.

Im Grunde ist der Grundgedanke der DSVGO ja ein guter ... es wird viel Schindluder mit UNSEREN Daten getrieben, ich finde aber der Gesetzgeber hat in Deutschland bei der Umsetzung KOMPLETT VERSAGT.

Es formieren sich schon Hyänenrudel an Abmahnzecken die sich darauf freuen kleine private Homepagebetreiber, Social Media Nutzer und andere Menschen über den Tisch zu ziehen die nicht wissen was man tun muss oder kann ... selbst mit Recherche und dem festen Willen seine Inhalte rechtssicher zu machen ist es ein hartes Brot dies auch sicher zu gewährleisten.

Es haben schon zwei von mir besuchte Foren geschlossen und drei Fotoblogs zu gemacht weil deren Betreiber nicht bereit sind dieses Risiko zu tragen.

Dadurch das der deutsche Gesetzgeber sich einfach WEIGERT von dem Recht Gebrauch zu machen und die DSVGO einfach so übernimmt hat er Tür und Tor geöffnet um die Privatnutzer zur Ader zu lassen .... die "Grossen" werden auch weiterhin Mittel und Wege finden weiter mit unseren Daten zu handeln ... wer weiß vielleicht verkaufen sie diese ja an Abmahnkanzleien

Danke Bundesregierung ... für dieses Versagen.

So macht man aus "Neuland" irgendwann "Leerland" weil sich keiner mehr traut das Internet zu nutzen

Freitag, 25. Mai 2018

Mal wieder das Finanzamt !

Wieder muss ich mich mit nervender Regelmäßigkeit über das Finanzamt ärgern.

Letztes Jahr erst war ich stinksauer das die Steuervorausszahlungen die ich 2016 geleistet habe er in DIESEM Jahr anerkannt werden.

Tja, das wurden sie nun und schon bin ich diesbezüglich wieder auf der Palme.

Warum ?

Nun so lange ich verheiratet und Steuerklasse 3 war habe ich jedes Jahr immer um die 500 Euro Steuern nachzahlen müssen ... da ich in 2016 bereits 670 Euro vorausgezahlt habe bin ich dieses Jahr recht entspannt auf die Steuererklärung zugegangen ... ja, ich gebe zu ich hatte sogar ein kleines bisschen Hoffnung ein paar Euro zurückzubekommen ....

Was passiert ? Ich muss ZUSÄTZLICH 285 Euro nachzahlen ... statt 500 Euro muss ich in diesem Jahr 955 Euro nachzahlen und das obwohl ich 400 Euro WENIGER verdient habe als die Jahre zuvor ... auch meine Ex Frau hat nicht mehr verdient.

Ich verstehe es einfach nicht ... fühlt sich an wie:"Wir nehmen was wir bekommen können ..."

Da ich seit dem 1.1 Steuerklasse 2 bin hoffe ich mich DARÜBER nicht mehr ärgern zu müssen, bin aber irgendwie davon überzeugt das Finanzamt findet einen neuen Weg mich auf die Palme zu bringen.

Dienstag, 22. Mai 2018

Deadpool 2

Heute war ich in der Spätvorstellung von Deadpool 2 ... eine ganz klare Empfehlung für jeden der den ersten Teil auch Klasse fand.

Super Film !

Montag, 21. Mai 2018

Kindergeburtstag im Tiger Jump Oberhausen

Heute haben wir den Kindergeburtstag des Sohnes meiner Partnerin im Tiger Jump in Oberhausen gefeiert.

Das ganze ist zwar nicht ganz billig aber die Location ist echt super und das Essen welches in dem Arrangement inbegriffen ist ist echt reichlich.
Kann man weiterempfehlen

Ich bin natürlich auch stolz auf den von mir gebackenen Geburtstagskuchen ... ich habe zwar mit Fußball nichts im Sinn aber der Kleine hat sich diesen Kuchen gewünscht.




Dienstag, 15. Mai 2018

Aquariumsoffensive ! NEUE FISCHE !

Heute habe ich den letzten geplanten Schritt meiner Aquariumsoffensive beendet, die letzten neuen Fische sind.

Endlich habe die Fische die ich schon 2011 gerne gehabt hätte aber leider beim kauf betrogen wurde ... ich habe endlich die lange ersehnten Manacapuro Rotrücken Skalare ... die Fische sind noch recht jung, ich hoffe ich bekomme sie zu stattlichen Exemplaren gross gefüttert.

Ausserdem habe ich meine "Bodentruppe" auf volle Stärke gebracht indem ich zu meinem Rudel Pandawelse auch noch einen 10er Trupp Gelbflossen Panzerwelse (Corydoras Sterbai) eingesetzt habe.

Jetzt bin ich mit dem Aquarium erst einmal dort wo ich wieder hinwollte. 



Sonntag, 13. Mai 2018

Explorado Kindermuseum Duisburg

Heute am Muttertag waren wir mit unseren Kindern im Explorado Kindermuseum in Duisburg.

Der Plan war eigentlich ein Ausweichplan wegen dem schlechten Wetter aber ich muss sagen das es ein wirklich schöner Tag war und vor allem die Kinder eine Menge Spaß hatten und eine große Menge Interessanter Dinge gesehen und gelernt haben.

Mein Sohn ist eigentlich eher der Typ Junge der keine Lust auf solche "Mitmachsachen" hat aber auch ihm hat es ausnahmslos gut gefallen.

Die Eintrittspreise dort sind zwar nicht ganz ohne aber ein Besuch dort ist in jedem Fall empfehlenswert.

Explorado Duisburg

Sonntag, 6. Mai 2018

Tiermarkt in Lembeck

Heute waren wir mit der Familie in Lembeck auf dem Tiermarkt ....

Tiermarkt ist eigentlich nur auf einer Wiese der Rest ist eher ein klassischer Trödelmarkt mit sehr vielen Essständen.

Aber bei schönem Wetter und guter Stimmung war es ein schöner Tag.

Das Zelt mit den "Exoten" hat mich dann aber so in seinen Bann gezogen das ich jetzt in Erwägung ziehe mir eine Voliere zu bauen und Kanarienvögel zu halten .... natürlich alles nach reichlich Recherche und Vorbereitung.

Dienstag, 1. Mai 2018

1. Mai in Düsseldorf

Leider hat es in diesem Jahr am 1. Mai nicht zu einem wirklich großen Ausflug gereicht ... dafür waren wir dieses Jahr mit der Familie am Rheinufer in Düsseldorf.

Ich muss sagen .... für einen kleinen Spaziergang ist es echt schön dort.

Samstag, 28. April 2018

Warhammer 40000, erstes Spiel gegen die Drukhari

Heute hatte ich das "Vergnügen" mein erstes Spiel in der 8. Edition von Warhammer 40000 gegen die Drukhari mit ihrem nagelneuen Codex zu bestreiten.

Es war ein Desaster und noch nie zuvor hatte ich so wenig Spass an einem Warhammerspiel.

Zum einen haben wir 2 vs 2 gespielt und mein "Partner" und ich haben vollkommen inkonsequent zusammen gespielt und zum anderen haben die neuen Drukhari nun als allererste Armee die Möglichkeit Taktische Optionen zu blockieren ... Taktische Optionen auf denen meine gesamte Armee und mein Schlachtplan basierte.

Fazit des Spieles: Katastrophal !! Ausgelöscht am Ende der ersten Runde, das ist mir echt noch NIE passiert.

Wie konnte Games Workshop DIESE Büchse der Pandora öffnen und das blocken von Stratagems zulassen ?

Freitag, 20. April 2018

Dragans Steakhaus in Recklinghausen

Ich muss mal wieder eine Empfehlung aussprechen !

Heute waren wir mit ein paar Arbeitskollegen wieder einmal Steak essen, dieses mal in Dragans Steakhouse in Recklinghausen.
Dieses mal habe ich zwar kein Wagyu Rund gegessen sondern ein "normales" sehr gutes Steak aber es war echt klasse dort.

Klare Empfehlung von mir.

http://dragans-steakhouse.de/

Sonntag, 15. April 2018

Besuch im Duisburger Zoo

Heute waren wir mit der ganzen Bande im Duisburger Zoo ... dort wird zwar viel getan aber ich muss sagen das andere Zoos den Duisburger Zoo in Punkto Modernität und Attraktivität inzwischen überholt haben .... Münster, Köln, Wuppertal ... die finde ich inzwischen schöner.

Früher war Duisburg immer DER Zoo schlechthin.

Na ja, sie sind die einzigen die noch immer ein umstrittenes Delphinarium haben.

Nichtsdestotrotz war es ein sehr schöner Tag mit der ganzen Familie.


Sonntag, 1. April 2018

Osterfeuer

Dieses Jahr habe ich mit meinem Sohn und dem Sohn meiner Freundin das hiesige Osterfeuer besucht ....
Es ist faszinierend wie sehr sich mein Leben seit Ostern 2016 verändert hat ...

2016 Osterfeuer auf Norderney, frisch getrennt und ein wenig orientierungslos wie es nun weitergeht

jetzt

2018 Osterfeuer bei uns, lebe in einer glücklichen Beziehung und wir arbeiten an unserer Patchworkfamilie, Scheidung ist bereits vollzogen und die Zukunft sieht gut aus.

Zeit ändert echt alles

Frohe Ostern


Freitag, 30. März 2018

Nachwuchs bei den Fischen

Es ist eigentlich lange her das ich Nachwuchs im Aquarium habe, zuletzt waren es meine Antennenwelse die eine wahre Jungtierschwemme in meinem Becken verursacht haben ... nun sind es die noch recht neuen Purpurprachtbarsche die Jungtiere haben ....


Mir ist natürlich klar das sie dafür bekannt sind fleissig Nachwuchs zu produzieren und darum habe ich mich auch bereits im Vorfeld gekümmert einen Abnehmer für alle Tiere zu haben die im Gesellschaftsbecken durchkommen.
Trotzdem freue ich mich mal wieder "Babies" im Becken zu haben

das Foto ist so sagenhaft schlecht weil das Weibchen die Larven so gut versteckt in der letzten Ecke des Aquariums bewacht.


Mittwoch, 28. März 2018

Nürnberg

Im Anschluss an unseren Aufenthalt in Rothenburg habe ich mir noch ein den Wunsch erfüllt und habe einen Tag in Nürnberg angehängt ... Nürnberg hatte ich schon sehr lange auf der Wunschliste der Städte die ich sehr gerne einmal besuchen möchte und da wir in Rothenburg recht nahe an Nürnberg waren haben ich diese Gelegenheit ergriffen.

Nürnberg ist eine tolle Stadt und die Kaiserburg ist wirklich so schön wie ich sie mir vorgestellt habe, der Besuch dort hat sich sehr gelohnt wie ich finde.









Samstag, 24. März 2018

Rothenburg ob der Tauber

Zu Beginn der letzten Woche habe stand noch in Frage ob dieser Urlaub überhaupt stattfinden würde da mein Sohn mit Grippe ins Krankenhaus musste ....

Nun, zum Glück ist alles gut gegangen mein Sohn wieder fit und wir konnten diesen Urlaub antreten denn die Stadt Rothenburg ob der Tauber ist wirklich unheimlich schön.
Ich hatte diese Stadt eigentlich gar nicht auf dem "Radar" und sie stand gar nicht auf meiner "Wunschliste", da meine Freundin im letzten Herbst aber auf einer Dienstreise hier war fand sie den Ort so schön das sie der Meinung war wir müssten unbedingt noch einmal gemeinsam herfahren.

... und damit hatte sie Recht ... wirklich wunderschön hier.

Ich kannte Rothenburg bisher nur durch meinen Weihnachtsbaumschmuck von Käthe Wohlfahrt, welcher hier auch allgegenwärtig ist.
Es gibt aber auch noch viele andere interessante Sachen hier: Eine riesiege Menge historischer Gebäude, genaugenommen ist die ganze Stadt eine einzige Ansammlung davon, das Weihnachtsmuseum, das Kriminalmuseum und das Reichsstadtmuseum um nur einige zu nennen.

Kurzum: Rothenburg ob der Tauber ist DEFINITIV eine Reise wert.













Montag, 19. März 2018

Mein Sohn muss ins Krankenhaus

Heute musste ich meinen Sohn ins Krankenhaus bringen nachdem er drei Tage lang weder essen noch trinken bei sich behalten konnte.

Diagnose: Influenza Typ B

Armer Zwerg



Donnerstag, 15. März 2018

Aquariumsoffensive Nachtrag !

Eigentlich wollte ich nur noch ein paar Antennenwelse zum Aquariumshändler bringen ... da habe ich es einfach nicht lassen können und ein Pärchen Purpurprachtbarsche für meine Aquarium zu kaufen.

Eine echte Bereicherung die beiden.



Mittwoch, 28. Februar 2018

Aquariumsoffensive !

Wieder einmal möchte ich eine neue Aquariumsoffensive starten .... Das Becken läuft und macht keine Probleme doch es fristet ein eher stiefmütterliches Dasein.

Ich habe eine neue grosse Mangrovenwurzel angeschafft, fast alle Antennenwelse abgegeben, einige Saugrohre umgesetzt und Strömungen optimiert und ausserdem den Raum hinter der Rückwand nun mit Filterschaum gefüllt um den toten Raum aktiv als Filter zu nutzen ... für Strömung dadurch habe ich auch gesorgt.

Nun beginne ich damit meinen Fischbestand wieder aufzustocken.

Zuerst ein paar neue Corydoras Panda, meinen Rotkopfsalmerschwarm vergrößert und ein paar neue Schmetterlingsbuntbarsche eingesetzt.

Ich starte in kleinen Schritten




Sonntag, 25. Februar 2018

Geburtstag Alexander

Heute war der 10 Geburtstag meines Sohnes ... auf seinen AUSDRÜCKLICHEN Wunsch hin haben wir dieses mal keinen grossen Kindergeburtstag veranstaltet.

Schade, ich dachte immer er hätte Spass daran gehabt.




Donnerstag, 22. Februar 2018

Scheidung

Heute war mein Scheidungstermin .... das Kapitel meiner Ehe ist damit nun endgültig beendet ....


Ich habe das auf der Arbeit "gefeiert"


Mittwoch, 21. Februar 2018

Anmeldung Realschule

Heute habe ich meinen Sohn zur Realschule angemeldet .... die Schule hatte ich ja bereits besucht und sie hat eine guten Eindruck gemacht.

Ein "eingeschränkte Eignung" für die Realschule meines Sohnes war überhaupt kein Problem, der Direktor hat sich das Zeugnis angesehen und nur gefragt wo das Problem liegen würde warm bei diesem Zeugnis nur eine eingeschränkte Empfehlung vorläge .....

Na ja, er ist nun dort angemeldet und ich bin gespannt wie er sich dort machen wird.


Sonntag, 18. Februar 2018

Neues Autoradio eingebaut

Ich habe dem Polo ein neues Autoradio spendiert.

Schon zu Zeiten der Mercedes E-Klasse hatte ich mir geschworen nie wieder ein Auto ohne fest eingebaute Navi zu fahren ... ich hatte einfach keine Lust mir je wieder diesen Kabelsalat und das rumgehampele mit der Navi Aufhängung anzutun.

Da es kaum gebrauchte Polos mit eingebauter Navi zu finden gab habe ich mich entschlossen nach langer Zeit mal wieder selbst ein Autoradio einzubauen.

Ich habe mich für ein Clarion NX 302E entschieden ...

Eine ganz gute Wahl denn das Ding tut was tun soll und die Navi klappt hervorragend


sieht auch ganz gut aus wenn es einmal drin ist :D

Porsche Aschenbecher

OK ... ich muss mir mal wieder ein wenig Luft machen ....

Es ist zwar ein Luxusproblem aber trotzdem ärgerlich.

Bei meinem Porsche war der Deckel vom Aschenbecher (mein Kleingeldfach !!!) defekt und liess sich nichtmehr schliessen.

Soweit unspektakulär

Da das Ding zum einen beleuchtet ist nervt es ziemlich Abends da diese Funzel an zu haben und zweitens habe ich meine Garantie für 2000 Euro verlängern lassen da kann man solche Kinkerlitzchen ja mal reparieren lassen.

Ok, ich habe also im Porschezentrum Münster angerufen und wollte schon mal alles klar machen das ein neuer Aschenbecher da ist wenn ich komme usw ... weil ich nämlich 50 Km dorthin fahren muss.
Antwort:"Neeeee, so leicht ist das nicht. Sie müssen erst vorbeikommen, das Auto kommt in die Werkstatt wo wir prüfen ob der Aschenbecher mutwillig beschädigt wurde und ob er getauscht werden muss oder ein neuer bestellt werden muss. Dann stellen wir einen Garantieantrag ....."

HÄÄÄÄÄÄ !!!

Ich möchte meinen Aschenbecherdeckel repariert haben und nicht schon wieder einen neuen Motor und bei einer Garantie für 2000 Euro machen die so einen Aufriss um so einen Pfennigartikel !!

Ok, ich bin also zähneknirschend hin zu meinem Werkstatttermin.

Komme dort an und melde mich an ... der Kundendienstberater kommt mit zum Auto, drückt einmal auf den Aschenbecherdeckel und sagt:"Ja, ist kaputt ich bestelle einen neuen"

Da ist mir dann die Hutschnur gerissen ..."DAFÜR LASST IHR MICH 100 KM fahren !!!! Denkt ihr etwa ich habe einen an der Lampe ?
Natürlich ist der Kaputt warum sonst sollte ich hierher kommen ....."

3 Tage später bin ich dann noch einmal 50 Km hin und wieder zurück gefahren um mir 45 Sekunden lang einen neuen Aschenbecher einbauen zu lassen.

Nee Leute, so geht das nicht. !
Erst lasst ihr den Kunden ein Heidengeld für die Garantie bezahlen und dann macht ihr solche Fisimatenten .... das war eine glatte 5 !

Freitag, 16. Februar 2018

Chinesisches Neujahr

OK dies ist nun also das zweite Silvester in diesem Jahr das ich leider ohne meine Freundin auf der Arbeit verbringe .... auch am Chinesischen Neujahr muss ich arbeiten.

Meine Freundin verbringt diese Feiertage bei ihrer Schwester in Hessen.

Ein frohes neues Jahr und ein glückliches "Jahr des Hundes" wünsche ich

Sonntag, 11. Februar 2018

Karneval in Oberhausen

Vollkommen entgegen meiner Überzeugung und sonstigen Gewohnheit habe ich mich heute dazu "überstimmen" lassen zum Rosenmontagsumzug zu gehen.

Dies lag aber vor allem daran dass unsere Jungs UNBEDINGT mit ihren FBI Kostümen Karneval feiern wollten und das der Umzug in Oberhausen direkt unter dem Fenster meiner Freundin durchfährt.

Soweit so gut ... blöd nur das ich fast 2 Kilometer zu meiner Freundin laufen musste weil schon viele viele Stunden vorher der gesamte Bereich komplett gesperrt war.

Meine Freundin und unsere Jungs hatten riesigen Spass und nur darauf kommt es an :D

Mittwoch, 7. Februar 2018

POLO abgeholt

Ich habe also mal wieder ein Auto gekauft :D

Da mein Boxster für mich, meine Freundin und unsere drei Kinder etwas wenig Platz bietet habe ich noch einen VW Polo zum Boxster angeschafft, der Plan ist: Wenn meine Freundin ihren Führerschein hat bleibt der Polo bei ihr daheim, bis es soweit ist stehen beide Autos bei mir.

Für unsere kurzen Fahrten im Ruhrgebiet reicht der Polo dicke aus, zumal wir meist zu viert unterwegs sind und nur sehr selten zu fünft.

Es ist schon eine Umstellung vom 6 Zylinder 2,7 Liter Porsche in den 3 Zylinder 1,2 Liter Polo zu steigen ... zumal der fast 200 PS weniger hat als der Porsche :D

.... aber man gewöhnt sich dran und wenn man lange den Polo fährt fühlt sich der Porsche unglaublich schnell an.


Montag, 5. Februar 2018

Freundin endlich wieder abgeholt

Endlich ist die Dienstreise meiner Freundin beendet ...

Zum einen bin ich froh sie wieder zu haben und zum anderen das die Doppelbelastung endet gleichzeitig meinen Sohn daheim und ihre Kinder bei ihr zu versorgen ... an Wochenenden und Ferien ist das ja kein Thema da hole ich einfach alle zu mir aber in der Woche muss jedes der Kinder daheim zur Schule.



Freitag, 2. Februar 2018

"Gesund führen"

Die letzten zwei Tage war ich von meinem Arbeitgeber auf ein Seminar für Führungskräfte geschickt worden im Hotel Beverland

das Hotel war Klasse ... es gab zig verschiedene Themenzimmer ... war schon lustig was da alles zu finden war.

Abends, nach Abschluss des Seminars gab es als Teambildungsmassnahme noch einen Kochkurs ... wir wurden an verschiedene Kochstationen verteilt und haben unter professioneller Anleitung unsere eigenes 4 Gänge Menü für den Abend gekocht .... war eine tolle und lustige Erfahrung :D







Dienstag, 30. Januar 2018

Termin bei Apple

Heute hatte ich mal wieder einen Termin in der "Apple-Abulanz"

Der Akku von meinem IPAD Air war vollkommen hinüber, Apples Seite gibt an: Akkutausch bei defekt 109 Euro ... na ja nicht schön aber bezahlbar.

Also einen Termin gemacht und hin da ....

Erst dummes Gesicht gemacht als der Servivemensch meinte "Wir tauschen keine Akkus aus beim Ipad" .... Ähhhh !! Echt ?
"Ja, wenn der Akku defekt ist gibt es für dein Preis ein neues Ipad"

Tja, was soll ich sagen ... als mein Akku der 100% hatte beim durchlaufen des Diagnosprogrammes wie gewohnt einfach wieder abschaltete war das Thema wohl durch und ich habe ein nagelneues IPAD Air bekommen ... fein :D

Sonntag, 28. Januar 2018

Ketteler Hof in Haltern

Den Ketteler Hof in Haltern kannte ich noch aus meiner eigenen Kindheit ... jetzt hat der (enorm gewachsene !) Ketteler Hof auch einen Indoor Spielplatz bekommen .... den habe ich heute mal mit meinem Sohn und dem Sohn meiner Freundin getestet.

Mein Fazit: Wirklich schön und liebevoll gemachter kletter und Spielpark mit vielen verschiedenen Spielwelten und einer Rutsche die derart schnell ist das es einem Erwachsenen noch die Freudentränen in die Augen treiben kann :D

Das einzige was mir etwas negativ aufgefallen ist: Da das ganze aus Holz gebaut ist und nicht überall gepolstert ist schmerzt es einen Erwachsenen schon ganz schön wenn man auf Socken und Knien hinter den Kindern herklettert ... aber für Erwachsene ist das ganze ja auch nicht gebaut

Samstag, 27. Januar 2018

Ziehharmonika Kartoffeln

Auch heute habe ich mich mal wieder mit der "chinesischen Küche" beschäftigt ...

Auch wenn ich sagen muss dass mir das Rezept der "Zieharmonika Kartoffeln" nicht wirklich chinesisch vorkommt.

Diese Rezept habe ich auch von einem Blog von dem ich gerne mal Rezepte nachkoche: "http://www.wok-ist-eine-tiefe-asiatische-pfanne.de/" ... leider wird dieser Blod seit 2014 nicht weitergeführt.


Dienstag, 16. Januar 2018

Matcha Kekse

Heute habe ich mal wieder versucht etwas chinesisches zu kochen.

Wie so oft habe ich mein Rezept von dem Blog "Ting Tings Nest" ...

Dieses mal sollten es Matchakekse werden

.... na ja sie sahen nicht ganz so gut aus wie die von Ting Ting aber mir und meiner Freundin haben sie gut geschmeckt :D



Samstag, 13. Januar 2018

Tag der offenen Tür an der Realschule.

Heute war Tag der offenen Tür an der Hermann Leeser Realschule in Dülmen.

Da ich beabsichtige meinen Sohn dort anzumelden waren wir beiden heute dort und haben uns die Schule mal angesehen.

Ich muss sagen ... seit ich vor 30 Jahren auf der Realschule war hat sich ja echt einiges getan in Sachen Förderung von speziellen Talenten und Schwächen, Differenzierung in verschiedene Richtungen und Interessen.

Ich fand es wirklich toll und denke mein Sohn wird auf dieser Schule gut aufgehoben sein

Donnerstag, 11. Januar 2018

Hot Pot in Düsseldorf


Meine Freundin und ich waren mal wieder in Düsseldorf zum Hot Pot essen .... da das Restaurant Fu Chunyuan inzwischen so etwas wie unser Stammrestaurant geworden ist sollte das hier auch mal erwähnt werden 

Wer gerne einmal ECHTES Chinesisches Essen probieren möchte sollte so etwas mal probieren



Sonntag, 7. Januar 2018

Chinesische Lichter in Köln

Im letzten Frühjahr habe ich schon einmal über die "Chinesischen Lichter" berichtet ... dort fand die selbe Aktion im Zoo Münster statt.
Damals hatte ich meine Freundin gerade kennengelernt, wir waren noch kein Paar und ich habe gedacht das sie diese Aktion als Chinesin garantiert auch schön finden würde ....

Darum habe ich mich sehr gefreut zu lesen das die beiden Künstler das ganze in Köln auch stattfinden lassen.

Dieses mal waren wir zusammen dort ... und wie ich vermutet hatte hat es ihr wirklich sehr gut gefallen.